Neue Betrugsmasche: Betrüger jagen per Brief unschuldige Bürger in Deutschland – RTL Online

RTL>Nachrichten>

09. April 2022 – 21:26 Betrachten

In ganz Deutschland nutzen Betrüger eine neue Masche, um unschuldige Bürger ins Visier zu nehmen. Die mutmaßlichen Täter versuchen offenbar wie eine vermeintliche Lotteriegesellschaft, Geld aus den Taschen der Menschen zu ziehen. Die Polizei warnt eindringlich vor seiner Methode.

Betrüger geben sich als Münchner Anwaltskanzlei aus

Offenbar haben in den vergangenen Tagen zahlreiche Personen Zuschriften einer angeblichen Münchener Anwaltskanzlei erhalten. Betreff der Briefe: „Pre-Trial Reminder“.

In dem Schreiben werden die Bürger in aggressivem Ton zur Zahlung von 289,50 Euro – als Forderung einer angeblichen Lotteriegesellschaft – aufgefordert. Zahlen sie nicht, drohen ihnen rechtliche Schritte, heißt es. Der Umschlag enthält immer ein Kündigungsschreiben und ein Formular für ein SEPA-Lastschriftmandat.

Polizei warnt vor neuer Betrugsmasche

Allerdings: Weder die Münchener Anwaltskanzlei „Schmidt und Kollegen“ noch die „Euro Lotto Central Lotto Jackpot GmbH“ existieren wirklich! Dies bestätigte die Polizei nach Ermittlungen in diesem Fall. Es handele sich „wahrscheinlich um einen Betrug“, sagten die Behörden.

Sein Rat: „Niemals Geld überweisen!
Nein sagen! „Kein SEPA-Lastschriftmandat erteilen! Auch auf das Schreiben nicht antworten! Sofort Polizei verständigen!“

Die dubiosen Briefe sind bisher unter anderem in Bayern, Nordrhein-Westfalen und Sachsen aufgetaucht. (jda)

Quelle: www.rtl.de

Related Posts

Next Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Premium-Inhalte

Welcome Back!

Login to your account below

Retrieve your password

Please enter your username or email address to reset your password.

Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?